News

Neuigkeiten aus dem digitalwerk

COVID-19 – Unternehmensupdate: Die Weichen neu stellen!

1024 683

COVID-19 – Unternehmensupdate:
Die Weichen neu stellen!

Jahreshalbzeit – der ideale Moment um zurück, aber auch nach vorne zu blicken. 2020 startete für uns mit dem Ziel, unsere Leistungen und Kompetenzen als Softwarespezialist im Bereich ADAS kontinuierlich auszubauen.

Der Übergang von 2019 sowie der Start in das Jahr 2020 verliefen planmäßig gut bis uns – wie viele andere Unternehmen auch – mit der Corona-Krise eine große Herausforderung getroffen hat, die es nun zu meistern gilt.

„Zunächst sind wir froh, dass bisher alle Kolleginnen und Kollegen gesund durch die Corona-Krise gekommen sind, denn der Schutz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für uns an oberster Stelle“, erklärt Prokurist Johannes Bauer. Nach der Sicherstellung der Gesundheit aller Mitarbeiter fiel der Fokus unserer Bemühungen zu Beginn der Corona-Krise auf den Erhalt aller Arbeitsplätze sowie auf die Sicherung des Geschäftsbetriebs. Dank der gut ausgearbeiteten digitalen Strukturen verlief der Übergang ins Home-Office nathlos und ermöglichte somit eine problemlose Bearbeitung unserer Projekte. Um das Team über den Umgang mit den sich kontinuierlich ändernden Rahmenbedingungen aufgrund von COVID-19 stets auf dem neusten Stand zu halten, wurde eine regelmäßige digitale Kommunikationsrunde eingeführt.

Mittlerweile kehren unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für vereinzelte Projekttermine in die Büroräumlichkeiten zurück. Um diesen Kolleginnen und Kollegen ein sicheres Arbeitsumfeld zu gewährleisten wurde ein umfangreiches Hygienekonzept entwickelt.

Aufgrund der Ausnahmesituation der letzten Monate und um unseren Kunden weiterhin zukunftsfähige Lösungen im Bereich Softwareentwicklung für Fahrerassistenzsysteme bieten zu können, müssen die Weichen für das restliche Jahr neu gestellt werden. Der Identifikation neuer strategischer Geschäftsfelder kommt einer noch größeren Bedeutung zu.