News

Neuigkeiten aus dem digitalwerk

Maximalbetrag – steuerfreier Sachbezug für unsere Mitarbeiter

1024 430

Maximalbetrag – steuerfreier Sachbezug für unsere Mitarbeiter

Jeder Arbeitgeber hat die Möglichkeit seinen Mitarbeitern einen monatlichen Sachbezug in Höhe von maximal 44 Euro zu gewährleisten. digitalwerk nutzt diese steuerliche Freigrenze in seiner gesamten Höhe aus, sodass jedem Mitarbeiter zusätzlich zu seinem Gehalt monatlich der Maximalbetrag von 44 Euro ohne Abgaben zufließen.

Was ist der steuerfreie Sachbezug?
Ein Sachbezug ist eine Zuwendung eines Arbeitgebers, die nicht in bar ausgezahlt wird, sondern dem Mitarbeiter in Form einer Sachleistung zukommt. Beispiele für Sachzuwendungen sind Jobtickets für den ÖPNV, Einkaufs- oder Tankgutscheine sowie Gutscheinkarten.

Wir bei digitalwerk haben uns für die Variante der Gutscheinkarte entschieden und arbeiten hier mit dem Marktführer Edenred zusammen. „Die Gutscheinkarte bietet den simplen Vorteil, dass Mitarbeiter den monatlichen zufließenden Betrag ansparen können. Das stellt für jeden Mitarbeiter ein Plus von 528 Euro jährlich dar“, erklärt Geschäftsführer Tobias Schmid. Einzulösen ist das Guthaben bei über 20.000 Akzeptanzstellen in Deutschland. Hierzu zählen Tankstellen, Supermärkte, Onlineshops und namhafte Einzelhandelsgeschäfte wie H&M, MediaMarkt, Saturn oder IKEA.