News

Neues aus dem digitalwerk

Bündelung von Expertise: 5 Jahre Kooperation digitalwerk & XKRUG

1024 1024 Digitalwerk

Als einen Partner der ersten Stunde kann digitalwerk die Starnberger Firma XKRUG bezeichnen. Seit Anfang 2017 – kurz nach der Unternehmensgründung von digitalwerk – besteht die Zusammenarbeit mit dem Spezialisten für Hardware im Bereich Messdatenerhebung. In den ersten Jahren beruhte die Kooperation noch hauptsächlich darauf, dass XKRUG als Vertriebsdienstleister qualitativ hochwertige Software-Lösungen weiterverkauft hat, die auf dem digitalwerk-Produkt ADTF (Automotive Data & Time Triggered Framework) basierten.

Hardware und Software aus einer Hand

Im Laufe des letzten Jahres haben sich die beiden Deep-Tech-Spezialisten aber darauf verständigt, ihre Kompetenzen noch stärker zu bündeln und die Kooperation zu intensivieren. Und so treten digitalwerk und XKRUG nun gemeinsam als Systemanbieter auf dem Markt auf und können den OEMs als Kunden eine Komplettlösung im Bereich Messdatentechnik und -erhebung anbieten. digitalwerk bringt seine Kompetenzen im Bereich Software-Entwicklung ein, während XKRUG sich auf das Gebiet der Hardware (z.B. Datenlogger, In-Car-PCs) konzentriert und näher an den Usern dran ist.

„Die Bündelung unserer Expertise macht auf jeden Fall Sinn“, meint Michael Lübbeke, einer der beiden Geschäftsführer von digitalwerk. „Auf diese Weise bekommen unsere Kunden Hardware- und Software-Lösungen aus einer Hand geliefert“, führt er weiter aus. Abstimmungsschwierigkeiten und Probleme bei der Implementierung könnten so vermieden werden, so Lübbeke. Der Kunde bekomme so ein „Rundum-sorglos-Paket“ und habe weniger Organisationsaufwand, erklärt der Geschäftsführer.

Erster gemeinsamer Messeauftritt

Die Partnerschaft mit XKRUG soll jedenfalls fortgeführt werden: „Wir sind stolz auf diese langjährige Kooperation und hoffen auf mindestens weitere fünf Jahre“, fasst Lübbeke augenzwinkernd zusammen.

Übrigens: Einen ersten gemeinsamen Messe-Auftritt werden digitalwerk und XKRUG Ende April bei der Automotive Software Strategies Conference 2022 in München hinlegen (Weitere Details folgen).

Infos zu XKRUG gibt es hier.